10 Jahre SOS Kinderdorf und Einrichtungspartnerring

Wir sind Partner von SOS-Kinderdorf!

Unser Motto lautet „Sie sparen! Wir spenden! … damit alle schöner wohnen.“

Mitglieder des Einrichtungspartnerrings haben die beeindruckende Summe von über 455.000 EURO an SOS-Kinderdorf gespendet.

Gemeinsam können wir viel bewegen. Jeder Einzelne kann für SOS-Kinderdorf spenden, aber in der Gemeinschaft Gleichgesinnter geht es viel besser.

Mit der seit September 2010 laufenden Aktion „Sie sparen! Wir spenden!“ tragen die fast 200 Händler des Einrichtungspartnerrings ihren Teil zum Erfolg bei. Das Besondere der Aktion: Nicht der Kunde spendet, sondern durch seinen Einkauf wird eine Händlerspende ausgelöst. Die Höhe der Beträge ist unterschiedlich, denn die Einrichtungspartner entwickeln aufmerksamkeitsstarke Events vor Ort, um ihre Kunden auf die Spendenaktion hinzuweisen. Ziel ist eine stattliche Summe für die vielschichtigen Projekte der SOS-Kinderdörfer in Deutschland zu sammeln. Wenn Sie sich also für einen Kauf bei Ihrem Einrichtungspartnerring-Haus entscheiden, sparen Sie nicht nur beim Möbel- und Küchenkauf – sondern tun automatisch etwas Gutes für die Kinder und Jugendlichen. Ihren Händler in der Nähe finden Sie über unsere Händlersuche.

Je mehr Kunden kaufen, desto höher ist der Gewinn für die SOS-Kinderdörfer. Einige der teilnehmenden Möbelhäuser leisten auch Sachspenden und statten SOS-Kinderdorf Einrichtungen in ihrer Nähe mit neuen Möbeln oder Küchen aus.

Der aktuelle Spendenstand

Der aktuelle Spendenstand gemeinsam mit unseren Händlern beträgt momentan: 455.489,52€

einrichtungspartnerring_youtube

Unser Video zur SOS-Kinderdorf Spendenaktion finden Sie auf unserem YouTube Channel!










Hier alle Spendenaktionen im Überblick: Zu den Aktionen

Hier zur Aktion "Kinder malen für Kinder": Kinder malen für Kinder

Was macht SOS-Kinderdorf aus?

SOS-Kinderdorf macht sich seit 70 Jahren für die Bedürfnisse, Anliegen und Rechte von Kindern stark. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen alleingelassene oder vernachlässigte Mädchen und Jungen sowie benachteiligte Familien. Um optimale Alltags- und Lebensbedingungen für Kinder und Jugendliche zu gewährleisten, beschränkt sich das Angebot der SOS-Kinderdörfer in Deutschland längst nicht mehr nur auf die SOS-Kinderdorffamilien.
Kinder und Jugendliche in Notsituationen erhalten in Kinder- und Jugendwohngruppen und Jugendtreffs Schutz, Beratung und Hilfe. Hier finden die Betroffenen kurz- und mittelfristig den Halt, der aufgrund schwieriger familiärer Umstände verloren gegangen ist. Deutschlandweit gehören 46 Gemeinschaften zum SOS-Kinderdorf e.V.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: SOS Kinderdorf.

Logo von SOS Kinderdorf
SOS Kinderdorf Kindergruppe
Kinder malen ein Schild mit der Aufschrift "Danke"

Vielen Dank,


für Ihre Mithilfe und Ihr Interesse an unserem großen Gemeinschaftsprojekt zugunsten SOS-Kinderdorf Deutschland. Darüber freuen wir uns, denn je mehr Menschen wir dafür begeistern können, sich diesem Projekt anzuschließen, desto mehr können wir bewirken.

Wir bewegen wir eine riesige Menge an Möbeln und Küchen und geben vielen Menschen ein schönes Zuhause. Jetzt wollen wir gemeinsam mit Ihnen noch mehr bewegen und hier in Deutschland Kinder unterstützen, die benachteiligt sind. Dafür brauchen Sie selbst allerdings keinen Cent zu spenden. Die Spenden übernehmen wir; und zwar im Rahmen verschiedener Aktionen – gemäß unserem Kampagnen-Motto „Sie sparen! Wir spenden!“

Machen Sie mit! Mit Ihrem Einkauf unterstützen Sie unsere Spendenaktionen. Und gemeinsam können wir viel erreichen.

Ich danke Ihnen.